Mitmachangebote

Wenn möglich bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung vor dem Besuch:

Museumsbäckerei im historischen Backhaus „Hanstorf“

Das neue "alte" Backhaus Hanstorf
Das neue "alte" Backhaus Hanstorf

Vier Mal in der Woche Mitmachaktion „Backen am Holzofen“. Ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie! Mehr Informationen über des neue Backhaus finden Sie unter diesem Link.

Was Museumsunabhängiger Backwarenverkauf
Wann Von April bis Ende Oktober täglich außer Montags 8.00 bis 16.00 Uhr.
Was Mitmachaktion "Backen am Holzofen"
Wann 1. Mai bis 30. September 2018
Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag
sowie an Themensonntagen
von 10.30 bis 12.30 Uhr, solange Teig vorrätig ist.

Kräuterführungen im Bauerngarten und Zubereiten von Kräuterspezialitäten

Jeanette Nadebor vom Kräuterhof Carlsthal gibt ihr Fachwissen weiter. Im Anschluss an die Kräuterführung kocht Janette Nadebor mit Kräutern aus dem Bauerngarten.
Bitte melden Sie sich an.

Wann 1. Mai bis 30. September 2018
Jeden Dienstag und Donnerstag
um 11.00 Uhr
Unkosten 5,- € für das Gericht
Kontakt Jeanette Nadebor
Tel. 0170-2022868

Schauwerkstatt Korbflechten

Live-Vorführungen in unserer Flechtwerkstatt

Wann 1. Mai bis 30. Juni 2018 und
1. September bis 31. Oktober 2018
jeden Donnerstag von 11 bis 15 Uhr

1 Juli bis 31. August 2018
jeden Dienstag, Mittwoch und
Donnerstag von 11 bis 16 Uhr

Wo Schauwerkstatt im Haus Selmstorf

Der Barbier kommt

Frisörmeisterin Astrid Sädler zeigt in unserer originalen Frisierstube aus den 30er Jahren, wie früher rasiert und frisiert wurde. Spaßiger kann ein Frisörbesuch im Urlaub nicht sein!

Wann 15. Mai bis 16. September 2018
jeden Dienstag ab 11.00 Uhr
©Voigt & Kranz UG, Prerow

Neu: Töpfern

Unter der Anleitung von Birgit Asmus können Kinder und Erwachsene die Grundlagen des Töpferhandwerks kennenlernen. Einfache Figuren und Formen sind als Andenken gern mitgenommen.

Wann

1. April bis 31. Juli 2018
Jeden Montag und Freitag
von 11 bis 15 Uhr

1. August bis 31. Oktober 2018
Jeden Freitag von 11 bis 15 Uhr

Rund um's Thema Wolle

Rund um die Spindel und das Spinnrad:

  • Glücksarmbänder mit der Handspindel selber spinnen
  • Farbenfrohe Freundschaftsbänder tundeln, flechten, kordeln und verzieren
  • Handspindeln selber bauen oder mit einer aus unserer Schreinerei spinnen lernen
  • Spinnen mit der Handspindel und auf dem Spinnrad lernen, ein eigenes Spinnrad kann mitgebracht werden

Weben auf kleinen Rahmen, Stäbchenwebrahmen, Fingerweben, Fingerhäkeleien


Filzen: Trockenfilzen, Naßfilzen von kleinen Urlaubssouveniers, transparentes Filzen

Wann ab 23. Juli 2018
täglich außer Montag und Freitag

Farbenwerkstatt in der Wollstube

 
  • Färben von Wolle und Seide mit Pflanzen und Pilzen unserer Region, Vorführungen und Selbermachen
  • Führung: „Färbepflanzen im Museumsgarten“
  • Herstellen von Pflanzenfarben wie in alter Zeit, nach historischen Vorlagen, zum Malen, Drucken, Stempeln als Theaterschminke …

BNE-Angebot besonders geeignet für Schulanfänger und Grundschüler, aber auch Erwachsene können bei diesem Angebot mit allen Sinnen lernen und erfahren. Alte- schon fast vergessene - Möglichkeiten der Farbenherstellung werden hier wiederentdeckt.

Bitte mindestens 4 Stunden an Zeit einplanen und unempfindliche Kleidung mitbringen.

Voranmeldung nur nach vorheriger Vereinbarung unter
Tel. 0178 7758806

Mit Hammer und Amboß

Wie arbeitet ein Schmied - was stellt er her? Das alte Handwerk des Schmiedens wird vorgeführt. Werkzeuge und Geräte und Arbeitsvorgänge werden erklärt. Im Anschluss haben die Teilnehmer die Möglichkeit selbst einen Nagel zu schmieden. Festes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich!

Dauer ca. 2 Stunden
Alter Kinder ab 7 Jahre und Erwachsene
Wann 1. April bis 31. Oktober 2018
jeden Mittwoch, Donnerstag und Sonntag
Unkosten 1,00 € pro Person
Gruppengröße ab 4 Personen

Stellmacherei

Klaus Mundt bastelt mit Kindern einfaches Holzspielzeug und erklärt die Funktion der einzelnen Geräte in der Stellmacherei.

Wann 1. Mai bis 30. September 2018
jeden Donnerstag
ab 11.00 Uhr

Hauswirtschaft wie früher

Wir zeigen wie früher eingekocht und konserviert wurde und so manche Leckerei zustande gekommen ist. Mit Hofverkostung und Verkauf.

Wann 15. August bis 16. September 2018
jeden Montag und Freitag
13.00 bis 15.00 Uhr

 

 

Weben

Wann 1. Mai bis 30. September
jeden Donnerstag von 11 bis 16 Uhr

Kutschfahrten

Mit unseren Museumspferden sind Wagenfahrten auf dem Museumsgelände möglich.
Wann

Mai/Juni und September/Oktober
jeden Sonntag ab 12 Uhr

Juni/August
jeden Mittwoch und Sonntag ab 12 Uhr

Nur wenn es nicht regnet!

Ponyreiten

Shettlandponys, durch geschultes Fachpersonal geführt werden, warten auf ihre Reiter.

Wann 1. Juli bis 31. August 2018
jeden Montag bis Freitag
12 Uhr bis 13.00 Uhr
Unkostenbeitrag 2,- €

Neu: Klettern

Unter Anleitung von Henrik Schmidtbauer können Groß und Klein speziell gesicherte Bäume auf dem Museumsgelände besteigen.

Wann 3. Juli bis 4. September 2018
Jeden Dienstag ab 10 Uhr

Hier finden Sie uns

Freilichtmuseum Klockenhagen
Mecklenburger Straße 57
18311 Ribnitz-Damgarten
Koordinaten
54.239839, 12.354583
zur Kartenansicht