Veranstaltungsinformationen

Tag des Fahrrads
14.Juli
 • 10:00 Uhr

Seit seiner Erfindung spielt das Fahrrad für die Mobilität der Menschen eine große Rolle. Früher war es eher ein preiswertes Fahrzeug um von A nach B zu kommen. Heute entwickelt es sich zu einem der größten Hoffnungsträger im Mobilitätskonzept der Zukunft. Um der interessanten Geschichte des Zweirades und jetzt im nachhaltigen Kontext wachsenden Aufmerksamkeit Rechnung zu tragen, veranstaltet das Freilichtmuseum Klockenhagen einen bunten Thementag rund ums Radeln. Vom Hochrad über die kreativsten Ableger wie Lastenräder bis hin zur Probefahrt der neuesten E-Bikes können Besucher des Museums die weite Welt der „Pedalerie“ erleben und auch testfahren.

Folgende Aktivitäten bzw. Servicestationen warten auf dem Museumshof:

  • Fahrradcodierung durch die Verkehrswacht (Ausweis und Eigentumsnachweis bitte mitbringen)
  • Kostenlose Fahrradwerkstatt für kleinere Reparaturen
  • E-Bike Lademöglichkeit 8x vorhanden
  • Präsentation von Radwanderkarten der Region
  • Als Abwechslung zu den Fahrradthemen: Professionelles Baumklettern unter Anleitung von Henrik Schmidtbauer

Besucher mit einem alten Drahtesel, der älter als 40 Jahre ist, gewähren wir freien Eintritt.

Hier finden Sie uns

Freilichtmuseum Klockenhagen
Mecklenburger Straße 57
18311 Ribnitz-Damgarten
Koordinaten
54.239839, 12.354583
zur Kartenansicht